Fischfilet mit Ingwer auf Kürbis – Fisch

Zutaten:


1 Portion Fischfilet
etwas Salz, schwarzer Pfeffer
1 Portion Kürbis
1 Stück Ingwer
125 ml Gemüsebrühe
etwas Anissamen
etwas gemahlener Fenchelsamen
1 EL Schnittlauch

Zubereitung:


Das Fischfilet unter fließendem kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Kürbis waschen, schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Den Ingwer schälen und klein würfeln. Eine Pfanne erhitzen und das Kürbisgemüse darin andünsten. Mit der Brühe ablöschen. Den Ingwer untermischen. Den Fisch auflegen und zugedeckt etwa 10 Minuten dünsten. Mit Salz, Anis und Fenchel würzen. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Durchschnittlich
Dauer: Normal
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: ganzjährig
Region: Asien

Fisch-Kürbis-Gulasch – Fisch

Zutaten:


1 Portion Fischfilet
etwas Salz, Pfeffer
1 Portion Gemüse
Kürbisfleisch
1 TL Zwiebel
1 Knoblauchzehe
200 ml Gemüsebrühe
2 Spritzer Worcestersauce
etwas Cayennepfeffer
etwas Kurkumapulver
etwas Dill

Zubereitung:


Das Fischfilet unter kaltem Wasser abwaschen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Würfel schneiden. Knoblauch fein hacken. Kürbisfleisch klein schneiden. Einen Wok mit etwas Wasser erhitzen und das Gemüse darin unter ständigem Rühren braten. Brühe aufgießen und alles zum Kochen bringen. Die Fischwürfel zugeben und bei mäßiger Hitze etwa 5 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer,Worcestersauce, Cayennepfeffer und Kümmelpulver würzen. Dill fein hacken und darüber streuen.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Normal
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: ganzjährig
Region: Deutschland

Fisch-Paprika-Gulasch – Fisch

Zutaten:


1 Portion Fischfilet
etwas Salz, Pfeffer
1 Portion Gemüse
Paprika
1 TL Zwiebel
1 Knoblauchzehe
200 ml Gemüsebrühe
2 Spritzer Worcestersauce
etwas Cayennepfeffer
etwas Kurkumapulver
etwas Dill

Zubereitung:


Das Fischfilet unter kaltem Wasser abwaschen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Würfel schneiden. Knoblauch fein hacken. Paprika putzen und in Würfel schneiden. Einen Wok mit etwas Wasser erhitzen und das Gemüse darin unter ständigem Rühren braten. Brühe aufgießen und alles zum Kochen bringen. Die Fischwürfel zugeben und bei mäßiger Hitze etwa 5 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer,Worcestersauce, Cayennepfeffer und Kümmelpulver würzen. Dill fein hacken und darüber streuen.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Normal
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: ganzjährig
Region: Deutschland

Fischfilet mit Ingwer auf Blumenkohl – Fisch

Zutaten:


1 Portion Fischfilet
etwas Salz, schwarzer Pfeffer
1 Portion Blumenkohl
1 Stück Ingwer
125 ml Gemüsebrühe
etwas Anissamen
etwas gemahlener Fenchelsamen
1 EL Schnittlauch

Zubereitung:


Das Fischfilet unter fließendem kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Blumenkohl waschen, putzen und in Röschen teilen. Den Ingwer schälen und klein würfeln. Eine Pfanne erhitzen und den Blumenkohl darin andünsten. Mit der Brühe ablöschen. Den Ingwer untermischen. Den Fisch auflegen und zugedeckt etwa 10 Minuten dünsten. Mit Salz, Anis und Fenchel würzen. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Durchschnittlich
Dauer: Normal
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: ganzjährig
Region: Asien

Fisch in Alufolie – Fisch

Zutaten:


1/2 Bund Basilikum
1 Portion Gemüse
1 TL Tomatenmark
Champignons
Gewürzgurken
Zwiebel
etwas Salz, Pfeffer
1 Portion Fischfilet
1 EL gehackte Petersilie

Zubereitung:


Den Backofen vorheizen auf 250° C ( Umluft 230°C, Gast Stufe 6). Die Basilikumblätter von den Stängeln zupfen. Basilikum und Tomatenmark mixen, salzen und pfeffern. Das Fischfilet kalt abspülen, trockentupfen und auf die Alufolie (glänzende Seite nach oben) legen. Mit der Paste bestreichen. Champignons und Gewürzgurken in feine Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Diese drei Zutaten auf das Fischfilet geben. Die Folie locker, aber luftdicht versschließen. Das Filet im heißen Backofen auf der mittleren Schiene 20 Minuten garen. Aus der Folie nehmen und mit Petersilie bestreuen.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Durchschnittlich
Dauer: Normal
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: ganzjährig
Region: Deutschland