Sellerie mit warmem Ziegenkäse – Käse

Zutaten:


1 Portion Gemüse
Sellerie
1 TL gewürfelte Zwiebel
1 Knoblauchzehe
50 ml Gemüsebrühe
1 Prise Salz
1 TL getrockneter Majoran
1 EL Balsamico Essig
1 Portion Ziegenkäse

Zubereitung:


Das Gemüse schälen und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch abziehen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Eine Pfanne mit wenig Wasser erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Gemüse dazugeben und mit der Brühe aufgießen. Das Gemüse bissfest garen und mit Salz, Majoran und Essig würzen. Den Backofengrill erhitzen. Den Käse in Scheiben schneiden und unter dem heißen Grill 3 bis 5 Minuten erwärmen. Das Gemüse auf einem Teller anrichten und die gegrillten Ziegenkäsescheiben darauf verteilen.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Normal
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison:
Region:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.