Quarkröllchen mit Chinakohl – Käse

Zutaten:


1 Portion Chinakohl
1 TL Salz
1 TL gemahlener Kümmel
1 EL gehackte Petersilie
1 Portion Quark 20 %
1 Prise frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:


Chinakohl putzen und die Blätter einzeln lösen. Salzwasser mit Kümmel aufkochen, die Chinakohlblätter einlegen und blanchieren. Herausheben und abtropfen lassen. Petersilie waschen, trockenschleudern und grob hacken. Chinakohlblätter auf einer Arbeitsfläche auslegen, würzen, mit dem Quark füllen und einrollen. Mit Petersilie garnieren.

Kosten: Preiswert
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Schnell
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Nein
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: ganzjährig
Region:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.