Paprikaspieße mit Körnermischung – Körnermischung

Zutaten:


1 Portion Gemüse
Paprika
Zwiebel
etwas Salz, schwarzer Pfeffer
etwas Paprikapulver
1 Portion Körnermischung

Zubereitung:


Das Gemüse putzen und grob würfeln. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Eine Pfanne ohne Fett erhitzen und die Gemüsewürfel darin anbraten. Herausnehmen und abwechselnd Paprika und Zwiebel auf Holzspieße stecken. Die Spieße warm halten. Die Körnermischung in der Pfanne ohne Fett anrösten. Die Gemüsespieße einlegen und in der Körnermischung wenden.

Kosten: Preiswert
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Normal
Vegan: Ja
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: ganzjährig
Region: Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.