Mungbohnensprossen-Salat – Sprossen

Zutaten:


1 Portion Gemüse
Porree
Möhren
1 EL gehackte Zwiebel
1 Portion Mungbohnensprossen
1 EL Balsamico Essig
1 TL Zitronensaft
etwas Salz
1 TL Gemüsebrühe

Zubereitung:


Den Porree putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Möhren putzen, waschen und in feine Stifte schneiden. Die Zwiebel abziehen, halbieren und fein würfeln. Mungobohnen in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. Die Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Anschließend Porree- und Möhrenstreifen dazu geben und kurz mitbraten. Die Bohnenkeime darunter mischen und alles bei geschlossenem Deckel bissfest garen. Mit Balsamico-Essig, Zitronensaft, Gemüsebrühe und Salz eine Marinade anrühren. Marinade über das Gemüse geben, gut durchmischen und in eine Salatschüssel umfüllen.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Normal
Vegan: Ja
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: ganzjährig
Region: Asien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.