Lachssteak mit Sauerkraut

Zuerst würzen wir das Lachssteak, schneiden dann ein wenig Zwiebel in dünne Ringe. Ganzen Apfel in Scheiben schneiden. Das Steak scharf von beiden Seiten anbraten und mit Kräutern bestreuen (z.B. Petersilie, Dill). Das Steak dann aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Die Zwiebel mit dem Apfel in der Pfanne 1-2 Minuten braten, das Sauerkraut erhitzen und auf dem Teller anrichten. Den Lachs dazugeben und mit Zwiebel und Apfel garnieren.

Guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.