Kräuterquark mit Rettich – Milchprodukte (Joghurt,Quark,Ricotta)

Zutaten:


1 Portion Quark 20 %
1 Portion Rettich
1 Knoblauchzehe
1/2 Bund Petersilie
2 EL Kresse
1/2 Bund Schnittlauch
1 Prise Salz, schwarzer Pfeffer
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Currypulver

Zubereitung:


Aubergine waschen, putzen und in Streifen schneiden. In einer Pfanne mit etwas Wasser die Aubergine dünsten und zu Mus pürieren. Den Quark nach Bedarf mit etwas Mineralwasser cremig rühren. Das Auberginenmus unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Kosten: Preiswert
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Schnell
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Nein
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: ganzjährig
Region:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.