Kräuterquark mit Kohlrabisticks – Milchprodukte (Joghurt,Quark,Ricotta)

Zutaten:


1 Portion Quark 20 %
1 Portion Kohlrabi
1 Knoblauchzehe
1/2 Petersilie
2 EL Kresse
1/2 Bund Schnittlauch
1 Prise Salz, schwarzer Pfeffer
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Currypulver

Zubereitung:


Artischocken abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Radicchio waschen, trockenschleudern und in feine Streifen schneiden. Für die Marinade Essig, Salz, Pfeffer und 2 Esslöffel Wasser miteinander verrühren. Die Kapern und ein hartgekochtes Ei fein hacken und zusammen mit Zwiebel, Schnittlauch und Estragon unter die Marinade rühren. Artischockenherzen und Radicchio unter die Sauce heben und gut durchziehen lassen. Das zweite Ei vierteln und zusammen mit dem Salat auf einem Teller anrichten.

Kosten: Preiswert
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Schnell
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Nein
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: ganzjährig
Region:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.