Ingwer-Hähnchenbrust mit Weißkohl – Geflügel

Zutaten:


1 Portion Gemüse
Zwiebel
Weißkohl
Tomate
1 Chilischote
1 Stück frischer Ingwer
1 Knoblauchzehe
1 Portion Puten-/Hähnchenbrust
150 ml Hühnerbrühe

Zubereitung:


Apfel waschen, schälen, entkernen und klein würfeln. Sauerkraut gut abtropfen lassen und in 2 bis 3 Zentimeter lange Stücke schneiden. Beides mit Zwiebel, Pfeffer, Kümmel und Majoran vermischen und mindestens 10 Minuten durchziehen lassen. Nach Bedarf salzen. Den Backofen auf Grillstufe vorheizen. Knäckebrot auf den Grillrost legen und die Krautmischung darauf verteilen. Unter dem Grill bräunen, bis die oberen Sauerkrautfäden oder die Apfelstücke leicht Farbe annehmen, dann herausnehmen. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und eine davon beiseite legen. Den restlichen Käse auf das heiße Kraut geben und überbacken, bis er zerläuft. Zuerst die Scheibe Käse essen.

Kosten: Preiswert
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Normal
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: ganzjährig
Region:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.