Hafersprossen-Gemüsepuffer – Sprossen

Zutaten:


1/2 Portion Paprika
1/2 Portion Lauch
1 Portion Roggenknäcke
50 ml Gemüsebrühe
1 Portion Hafersprossen
1 Msp Salz
1 Msp Pfeffer

Zubereitung:


Den Fisch waschen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Tomaten waschen und vierteln. Die Chilischoten waschen, putzen und klein schneiden. Den Ingwer schälen und hacken. Wenig Wasser in einer Pfanne erhitzen und alle Gewürze darin bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren dünsten. Die Tomaten dazugeben und unter Rühren kurz mitbraten. Etwa 50 Milliliter Wasser angießen, aufkochen und leicht salzen. Die Fischstücke hineinlegen. Alles bei leicht geöffnetem Deckel und mittlerer Hitze weitere 5 Minuten garen.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Durchschnittlich
Dauer: Normal
Vegan: Ja
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Nein
Saison:
Region:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.