Geräucherte Makrele mit Pfeffer-Melonen – Fisch

Zutaten:


1 Portion Cantaloupe Melone
1 TL rote Pfefferkörner
1 Prise Salz
1 Portion geräucherte Makrele
1 Portion Gemüse

Zubereitung:


Das Schweinefleisch kurz kalt waschen und trockentupfen. In knapp 1 cm dicke Scheiben, dies in 1 cm breite Steifen schneiden. Die Balsamico Essig mit dem Fleisch mischen und kräftig mit Currypulver würzen. Mango schälen und in Würfel schneiden. Für die Sauce die Paprika putzen, waschen und würfeln. Das Gurkenstück waschen und längs halbieren. Die Kerne mit einem Löffel herauskratzen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Den Porree putzen, längs aufschlitzen, gründlich waschen und in schmale Streifen schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. In einem heißen Wok das marinierte Fleisch scharf anbraten und dann herausnehmen. Anschließend die Paprika mit dem Knoblauch anbraten und nach und nach das andere Gemüse dazugeben, mit der Gemüsebrühe ablöschen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Fleischstreifen und Mangowürfel unter die Sauce mischen und nochmals kurz erwärmen.

Kosten: Preiswert
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Schnell
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison:
Region:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.