Fischsuppe mit Kräutern – Fisch

Zutaten:


1 Portion Fischfilet
1 TL geschnittener Giersch
1 TL gehackter Dill
1 TL gehackter Kerbel
Salz

Zubereitung:


Das Fischfilet in einen Topf geben, mit kaltem Wasser bedecken und aufkochen. Anschließend den Sud abgießen und dabei auffangen. Die geschnittenen Kräuter (Giersch, Dill, Kerbel) mit dem aufgefangenen Sud einmal kurz aufkochen lassen. Mit Salz abschmecken. Das Fischfilet in Stücken zugeben und mit Gemüse servieren.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Schnell
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison:
Region:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.