Fischfilet im Zucchinimantel – Fisch

Zutaten:


1 Portion Fischfilet
1 Knoblauchzehe
2 EL Zitronensaft
etwas Salz, schwarzer Pfeffer
einige Zweige frischer Thymian
1 Portion Zucchini

Zubereitung:


Das Fischfilet waschen und trockentupfen. Knoblauch abziehen, fein hacken und mit dem Zitronensaft verrühren. Das Filet mit der Marinade bestreichen, salzen und pfeffern. Thymian waschen. Zucchini putzen, waschen und der Länge nach (am besten mit der Brotschneidemaschine) in hauchdünne Scheiben schneiden. Das Fischfilet mit den Zucchinischeiben umwickeln und dabei den Thymian unter die Zucchinischeiben stecken. Das Fischfilet von jeder Seite ca. 3-4 Min. mit etwas Wasser in der Pfanne braten.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Normal
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: ganzjährig
Region: Italien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.