Exotischer Fisch mit Mango

Mango

Zutaten:
1 Portion frischer Fisch

1 Portion reife Mango
Salz und Pfeffer
Currypulver
Zitronengraspulver
50 ml Gemüsebrühe
1 kleine Chilischote
1 Knoblauchzehe
3 Basilikumblätter
Zubereitung:
Mango vom Kern befreien und schälen.
Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
Chilischote  entkernen, Knoblauch schälen und beides klein schneiden.
Mango, Chili, Knoblauch, Curry- und Zitronengraspulver mit der Gemüsebrühe
vermischen  und bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen.
In der Zwischenzeit den Fisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer gut einreiben
und ca. 5 Minuten dünsten.
Die fertige Mangomischung mit dem Pürierstab fein pürieren.
Gedünsteten Fisch auf einem vorgewärmten Teller anrichten, die
Mangosauce dazugeben und mit Basilikumblättern garnieren.Tipp:  Rotbarsch, Viktoriabarsch und Heilbutt passen sehr gut mit der scharfen
Mangosauce zusammen. Als Beilage ein frischer grüner Kofpsalat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.