Ente mit Blaukraut – Geflügel

Zutaten:


1 Portion Blaukraut
Salz
Saft von einer Zitrone
1 Portion Roggenbrot
1 Portion Entenbrust (ohne Haut)
1 EL Balsamico Essig
Salz, Pfeffer

Zubereitung:


Blaukraut mit der Küchenmaschine klein raspeln, mit Salz und Zitronensaft stampfen. Roggenbort klein würfeln und in der trockenen Pfanne rösten, aus der Pfanne nehmen. Entenbrust kräftig salzen, pfeffern und in Balsamico und 2 EL Wasser anbraten. Blaukraut auf einen Teller anrichten, Entbrust in Scheiben geschnitten dazugeben und mit den Brotwürfel bestreuen.

Kosten: Teuer
Schwierigkeit: Durchschnittlich
Dauer: Normal
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Nein
Saison: Herbst
Region: Asien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.