Curry-Hähnchen mit Mango – Geflügel

Zutaten:


1 Portion Puten-/Hähnchenbrust
1 Portion Mango
1 TL Currypulver
1 EL Salz
1 EL gehackte Petersilie
1 Zweig Koriander

Zubereitung:


Den Quark mit 1 Esslöffel Mineralwasser cremig rühren und einen guten Löffel davon abnehmen, um die Mahlzeit damit zu beginnen. Die Mango waschen, schälen und das Fruchtfleisch vom Kern schneiden. Den dabei ablaufenden Saft auffangen und unter den Quark rühren. Das Mangofruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Die Mangostücke unter den Quark mischen und alles nach Geschmack mit Zimt würzen.

Kosten: Preiswert
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Schnell
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison:
Region:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.