Avocado im Rindfleischmantel – Fleisch

Zutaten:


1 Portion Avocado
1 Portion Mango
1 Msp gemahlenes Zitronengras
1 Prise Salz
1 Msp gemahlener Pfeffer
1 Portion tiefgekühltes Rindfleisch (mager)
1 EL Öl
1 Zweig Dill

Zubereitung:


Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch herauslösen. Eine Hälfte der Mangoportion in feine Würfel, die andere in feine Schnitze schneiden. In einem Mixer Mangowürfel und Avocado pürieren. Mit Zitronengraspulver, Salz und Pfeffer würzen. Das tiefgekühlte Rindfleisch in dünne Scheiben schneiden und in einer heißen Pfanne in etwas Öl anbraten. Die Rindfleischscheiben mit der Avocadomasse bestreichen und aufrollen. Die Röllchen auf einem Teller anrichten und mit den Mangoschnitzen und dem Dillzweig garnieren.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Durchschnittlich
Dauer: Normal
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: ganzjährig
Region: Italien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.