Austernpilzsalat mit Brombeeren – Austernpilze/Shiitakepilze

Zutaten:


1/2 Portion Eichblattsalat
1/2 Portion Lollo Rosso
1 EL Balsamico Essig
Salz
Pfeffer
1 Portion Austernpilze
1 Knoblauchzehe
50 ml Gemüsebrühe
1 Portion Brombeeren
1 EL gehackter Schnittlauch

Zubereitung:


Den Ingwer schälen und auf der Rohkostreibe fein reiben. Die Knoblauchzehe abziehen und zerdrücken. Knoblauch und Ingwer mit Gemüsebrühe, Pfeffer, in einer Schüssel verrühren. Das Fischfilet waschen, trockentupfen und in etwa 2 Zentimeter breite Stücke schneiden. Mit der Ingwermischung verrühren und zugedeckt etwa 20 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Inzwischen die Paprika mit einem Sparschäler dünn schälen, vierteln, putzen und in feine Streifen schneiden. Den Paksoi waschen, trocknen und quer in 2 Zentimeter breite Streifen schneiden. Den Koriander waschen, trocknen und grob zerkleinern. Im Wok den Fisch mit der Marinade darin bei starker Hitze unter Rühren etwa 1 Minute braten. Aus dem Wok nehmen. Paprika, Paksoi im heißen Wok unter weiterem Rühren bei starker Hitze etwa 2 Minuten braten. Den Fisch zufügen und alles unter Rühren noch 1 Minuten garen. Das Gericht salzen und mit dem Koriander garnieren.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Schnell
Vegan: Ja
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: Sommer
Region:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.