Aprikosen-Pute – Geflügel

Zutaten:


1 Portion Aprikosen
1 Portion Putenbrust
etwas Salz
etwas Pfeffer

Zubereitung:


Backofen auf 180 Grad vorheizen. Aprikosen waschen, den Kern entfernen und in dünne Schnitze schneiden. Die Putenbrust waschen, trockentupfen und in einer heißen Pfanne kurz von beiden Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Aprikosenschnitze auf ein großes Stück Alufolie legen und die Putenbrust darauf betten. Die Alufolie gut verschließen und auf ein Backblech legen. Ca. 30 Minuten im Backofen garen.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Durchschnittlich
Dauer: Normal
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison:
Region:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.