Apfelomelett mit Kompott – Ei

Zutaten:


1 Apfel
1 Portion Ei(er)
etwas gemahlener Zimt
1/2 Zimtstange
3-4 Gewürznelken

Zubereitung:


Den Apfel waschen, putzen und schälen. Apfel vierteln, das Gehäuse entfernen und 1/4 reiben. Eier mit einer Gabel kräftig aufschlagen und geriebenen Apfel und gemahlenen Zimt dazugeben. Eiermischung In eine heiße beschichtete Pfanne gießen und nach ca. 2-3 Minuten wenden. Den restlichen Apfel in schmale Spalten schneiden und mit der Zimtstange und den Gewürznelken mit wenig Wasser aufkochen. Omelett mit den gedünsteten Äpfeln servieren.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Schnell
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: ganzjährig
Region: Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.