Apfel mit Ricotta-Füllung – Käse

Zutaten:


1 Portion Apfel
1 TL Zitronensaft
4 EL Mineralwasser
1 Portion Ricotta
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
etwas Zitronenmelisse

Zubereitung:


Den Apfel längs halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Den Apfel leicht aushöhlen und mit Zitronensaft beträufeln. Käse mit Mineralwasser, Salz und dem ausgehöhlten Apfelfruchtfleisch zu einer glatten Creme mixen. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und auf den Apfel spritzen. Mit Pfeffer bestreuen und mit Zitronenmelisse garnieren.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Schnell
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison:
Region:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.