Joghurtbrot – sonstiges

Zutaten:


350 g Roggenmehl
150 g geschrotete Roggenkörner
2 Tütchen Trockenhefe
1 EL Essig
2 EL Öl
1 EL Salz
150 g Joghurt
250 ml warmes Wasser

Zubereitung:


Alle Zutaten vermischen und mit dem Mixer verkneten. Den Teig dann mit feuchten Händen gut durchkneten. Den Teig 30 Minuten zugedeckt gehen lassen. In der Zwischenzeit eine Kastenform einfetten. Den Brotteig noch einmal durchkneten und in die Form geben. Das Brot erst bei 50° Grad Umluft 75 – 90 Minuten im Backofen gehen lassen. Den Backofen auf 190° Grad hochschalten und das Brot ca. 60 Minuten backen. Den Backofen ausstellen und das Brot noch 10 Minuten im Ofen stehen lassen. Das Brot aus der Form nehmen und auskühlen lassen.

Kosten: Preiswert
Schwierigkeit: Aufwändig
Dauer: Lange
Vegan: Nein
bei Lactoseunverträglichkeit: Nein
bei Glutenunverträglichkeit: Nein
Saison:
Region: Deutschland

Kräutersuppe – sonstiges

Zutaten:


frische Kräuter
Petersilie
Kerbel
Schnittlauch
1/2 Knoblauchzehe
150 ml Gemüsebrühe
1/2 Tomate
1 Portion Roggenknäcke
etwas Wasser
etwas Salz, schwarzer Pfeffer

Zubereitung:


Alle Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Den Knoblauch abziehen und halbieren. Die Tomate einritzen, überbrühen, abschälen, von den Stielansätzen befreien, entkernen und würfeln. Die Gemüsebrühe aufkochen und Kräuter dazugeben. Das Knäckebrot mit etwas Knoblauch abreiben und zermahlen. Tomatenwürfel und Roggenknäcke in die Brühe geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten.

Kosten: Preiswert
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Schnell
Vegan: Ja
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Nein
Saison: ganzjährig
Region: Schweiz

Apfel mit Mandelmus – sonstiges

Zutaten:


1 Portion gemahlene Mandeln
1 Portion Haferkörner
1 EL Alvia Öl
1 Apfel

Zubereitung:


Blumenkohl waschen, putzen, in Röschen teilen und in sprudelndem Salzwasser blanchieren. Herausheben, abtropfen lassen und in eine Auflaufform geben. Salzen und pfeffern. Mozzarella in Scheiben schneiden und auf den Blumenkohl legen. Den Backofen vorheizen auf 200 °C (Umluft 180 °C, Gas Stufe 3-4) und den Blumenkohl darin in etwa 15 Minuten überbacken.

Kosten: Erschwinglich
Schwierigkeit: Durchschnittlich
Dauer: Normal
Vegan: Ja
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Nein
Saison: ganzjährig
Region: Deutschland

Fettlose Salatsauce – sonstiges

Zutaten:


360 g Avocados
12 EL Apfelessig
600 ml Gemüsebrühe
etwas frische Petersilie
etwas frische Schnittlauch
etwas Meersalz

Zubereitung:


Das Fruchtfleisch der Avocado in einen Mixer geben, Apfelessig beigeben. Etwa 300ml Buillon oder Gemüsebrühe zugeben, dann mixen. Weiter Bouillon zugeben, bis die Sauce fliessfähig ist. Dann beliebig Kräuter dazugeben, mit etwas Salz würzen.

Kosten: Preiswert
Schwierigkeit: Einfach
Dauer: Schnell
Vegan: Ja
bei Lactoseunverträglichkeit: Ja
bei Glutenunverträglichkeit: Ja
Saison: ganzjährig
Region: